3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kotelett aus dem Backofen


Drucken:
4

Zutaten

4 Stück

Kotelett aus dem Backofen

  • 4 Koteletts
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 3 Esslöffel Butterschmalz selbst gemacht
  • 1 Würfel Gemüsebrühe oder Fleischbrühe selbst gemacht
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Sahne
  • Paniermehl, getrocknet
  • 3 Esslöffel Parmesan, gerieben
  • 1 Esslöffel Senf
  • 500 Gramm Wasser
  • 6
    4h 15min
    Zubereitung 2h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kotelett aus dem Backofen
  1. Die Koteletts trocknen, salzen, pfeffern und mit Paprika, jeweils von beiden Seiten bestreuen. Zwiebeln im Mixtopf 3 Sekunden Stufe 4. rausnehmen. Tomaten ganz im Mixtopf 2,5 Sekunden Stufe 3. rausnehmen. Eier mit Sahne verquirlen, sowie Paniermehl mit Parmesan vermischen. Dann die Koteletts in der Eier -Sahnemischung wenden und in Paniermehl wälzen Das Butterschmalz in eine Auflaufform geben und auf mittlerer Stufe ( 5 )erhitzen, nicht zu stark. Das Butterschmalz soll soeben flüssig sein. Die Auflaufform darf die Koteletts soeben aufnehmen, nicht eine zu große Form nehmen, die Koteletts müssen gerade reinpassen. Kurz von jeder Seite Farbe annehmen lassen, nicht braun werden lassen. Auflaufform vom Herd nehmen und in die Zwischenräume in der Auflauform die Zwiebeln und die Tomaten geben. Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen Ober/Unterhitze unter Hitze 200° auf mittlere Schiene stellen. Wasser, Gemüse -beziehungsweise Fleischwürfel, und Senf in den Thermomix und 20 Sekunden Stufe 3 vermischen. Flüssigkeit in die Auflaufform zum Fleisch geben, aber nur so viel Flüssigkeit, dass das Fleisch am unteren Rand bedeckt ist – nicht mehr. Wenn das Fleischverdampft ist, Wasser hinzugeben. Das Fleisch nach 1 Stunde wenden. Dann eine weitere Stunde im Backofen lassen, insgesamt 2 Stunden, dabei immer wieder Flüssigkeit hinzufügen, jedoch nicht mehr als über den unteren Rand des Fleisches hinaus. Zwischendurch immer mal wieder die Koteletts vom Boden der Auflaufform lösen, damit die Panade nicht in der Auflaufform haften bleibt. Nach 2 Stunden ist das Fleisch gut. Die Auflaufform herausnehmen und die Flüssigkeit in den Thermomix geben. Rest vom Wasser hinzufügen und 30 Sekunden, 90°, Stufe 5 vermengen. Danach 3 Minuten, 110°, Stufe 1 aufkochen. Fertig.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Fleisch muss in offener Auflaufform gegart werden, kein Deckel.

Wir hatten dazu Blumenkohl – Taler und Kartoffelpuffer.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare