3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse Risotto mit Parmesan


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Risotto

  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 180 g Karotten, inStücken
  • 180 g Brokkoli oder Blumenkohl, in Stücken
  • 180 g Zucchini, in Stücken
  • 4 Schalotten oder Lauchzwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 100 g Butter, in Stücken
  • 1 EL Olivenöl
  • 320 g Risottoreis, z.B. Arborio
  • 200 g Weißwein
  • 800 g Gemüsebrühe
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Thymian frisch oder getrocknet
  • 1 Biozitrone, Saft u Abrieb
  • 2 Prisen geräuchertes Paprikapulver
  • 12 Cherrytomaten
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek/Stufe 10 zerkleinern, umfüllen und Mixtopf reinigen.
    2. Paprika und Karotten in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern, umfüllen. Brokkoli und Zucchini in den Mixtopf geben. 4 Sek/Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.
    3. Schalotten und Knoblauch in den Mixtopf geben. 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    4. 1/3 der Butter und Olivenöl dazugeben, 3 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 andünsten.
    5. Risottoreis zugeben, 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
    6. Mit Weißwein ablöschen, 3 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 erwärmen.
    7. Warme Gemüsebrühe zugeben, mit dem Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren um den Reis zu lösen. Salz, Pfeffer zugeben.
    8. Karotten und Paprika zugeben, 10 Min/98°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 ohne Messbecher garen. Den Aufsatz (Messbecher) die ganze Zeit weglassen. Dafür den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.
    9. Brokkoli und Zucchini zugeben, 10 Min/98°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 ohne Messbecher garen. Dafür den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen (evtl. gegen Ende der Garzeit noch 10 – 20 g heiße Brühe zugeben, um die richtige Konsistenz zu erreichen).
    10. Restliche Butter, Thymian, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Paprikapulver und den Parmesan zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. 12 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 verrühren und kurz ziehen lassen.
    11. Abschmecken und das Risotto zugedeckt mind. 5 Minuten ruhen lassen.
    12. Mit in der Pfanne gewärmte Cherrytomaten und ggf. feingeschnittener Zitronenschale garniert servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Cherrytomaten mit Olivenöl und etwas Zucker im Backofen oder in der Pfanne wärmen.

Statt Parmesan kann man auch 80 g Frischkäse am Ende zugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zubereitung:Thermomix...

    Verfasst von Korepax am 28. Juni 2020 - 21:01.

    Zubereitung:Thermomix
    Rezept: UdoSchroeder

    Ein unschlagbares Duo bei der Risotto-Herstellung Lol

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept schmeckt super!!...

    Verfasst von CarlaTC am 21. Juni 2020 - 23:02.

    Dieses Rezept schmeckt super!!Love

    PS: Ich hatte nicht so viel Reis zu Hause, deswegen habe ich dazu auch 100 Gramm Quinoa hinzugefügt. Es hat auch wunderschön geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Günnie: Herzlichen Dank Günnie.

    Verfasst von UdoSchroeder am 17. Februar 2020 - 11:15.

    Günnie: Herzlichen Dank Günnie.

    Liebe Grüße von der Costa Blanca in Spanien

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Risotto-Spezialist! Danke für das neue...

    Verfasst von bienix am 17. Februar 2020 - 11:12.

    Der Risotto-Spezialist! Danke für das neue Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke das du wieder ein neues Rezept...

    Verfasst von monica-cb am 17. Februar 2020 - 11:10.

    Danke das du wieder ein neues Rezept veröffentlichst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker!

    Verfasst von PMeier am 17. Februar 2020 - 11:08.

    Einfach lecker!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Günnie:

    Verfasst von PMeier am 17. Februar 2020 - 11:07.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herrlich, Udo, endlich mal wieder ein neues...

    Verfasst von Günnie am 17. Februar 2020 - 10:37.

    Herrlich, Udo, endlich mal wieder ein neues Risotto-Rezept von dir! Cooking 1 Grüße aus der Kurpfalz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können