3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Shakshuka - pochierte Eier in Tomatensauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

Shakshuka

  • 1/2 Bund Petersilie, glatt
  • 1 rote Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 5 Tomaten, mittelgroß
  • 4 Eier
  • Brot, als Beilage
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Petersilie vorbereiten
  1. Die Blätter der Petersilie in den Mixtopf geben. 3 Sek/Stufe 8. Gehackte Petersilie umfüllen und gegebenenfalls spülen.
  2. Shakshuka zubereiten
  3. Zwiebel schälen und halbieren und mit den geschälten Knoblauchzehen in den Closed lid geben. 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern. 10 g Olivenöl dazugeben und alles für 4 Min/120 °C/Stufe 2 andünsten.
  4. Die Paprika waschen, entkernen und in Stücken in den Closed lid geben. Für 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Das Tomatenmark hinzugeben und alles 6 Min/120 °C/Stufe 1 erhitzen.
  5. Die Tomaten waschen und in Stücken schneiden. Mit dem Gewürzen und dem Salz in den Closed lid geben. 15 Min/100 °C/Stufe 1 köcheln.

    Währenddessen den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Die Sauce in eine Ofenfeste Form geben und die Eier aufschlagen und in 4 Mulden in der Masse verteilen.

    Alles für 10 bis 15 Minuten im vorgeheizten Ofen erhitzen.
  7. Die Shakshuka mit Petersilie bestreuen und heiß servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses nordafrikanische und jüdische Gericht wird in Israel gerne auch zum Frühstück gegessen. Es kann noch beliebig erweitert werden - etwa mit Feta, Oliven oder Avocado.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Richtig Lecker ...

    Verfasst von swuddel am 11. Oktober 2017 - 21:49.

    Richtig Lecker

    Habe statt Tomaten gehackte Tomaten aus der Dose genommen

    STAY HUNGRY STAY FOOLISH

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von Marcypan am 30. Juni 2016 - 14:10.

    Vielen Dank für dieses Rezept!

    Kommentar der "Mitesser": Das kannst Du wieder machen! (Das darf durchaus als Lob aufgefasst werden tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Sommeressen

    Verfasst von Sa m am 30. Juni 2016 - 14:05.

    Ein tolles Sommeressen !

    Nachdem ich beim Rezepte stöbern auf das Rezept gestoßen bin, hab ichs gleich heute ausprobiert.

    Ich hab als Beilage Salzkartoffeln dazu gemacht, was wirklich prima dazu passt. Das Gericht war mir persönlich etwas zu scharf, darum werde ich das nächste mal bestimmt weniger Chayenepfeffer nehmen. Geht wenn keine frischen Tomaten zur Hand sind sicher genau so gut mit Stückigen Tomaten aus der Dose.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toooooooooll.... Ich habe vor

    Verfasst von Annika.aus.HB am 27. Juni 2016 - 17:05.

    Toooooooooll....

    Ich habe vor einiger Zeit mal Shakshuka in pornöser Art gemacht. Bin über ein Video auf youtube gestossen.

    Shakshuka mit Hummus in Pita. Ein Traum! Jetzt habe ich direkt wieder Appetit drauf.

    Wird direkt getestet!!! DANKE!!!!

    Ach so, falls da Interesse dran besteht:

    https://www.youtube.com/watch?v=KPhFSppB1lY

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe aber statt

    Verfasst von diegabi am 27. Juni 2016 - 09:44.

    Sehr lecker, habe aber statt 5 Tomaten eine Dose Tomaten verwendet

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können