3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargelpastete mit Sauce Choron


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Spargelpastete mit Sauce Choron

  • 1000 Gramm geschälter Spargel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Messerspitze Butter
  • 1000 Gramm Wasser
  • 1 Packung Blätterteig
  • 100 Gramm geriebener Käse
  • 600 Gramm Kartofeln
  • 6-8 Scheibe Dünner gekochter Schinken
  • Mohnsamen,Sesam
  • 1 Schalotte
  • 200 Gramm trockener Weißwein
  • 2 Pfefferkörner, schwarz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • Salz
  • 150 Gramm Butter
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Paprikacreme scharf oder mild
  • 1 Spritzer Zitronensaft

  • 4 Ei Eigelb
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spargelpastete
  1. Thermomix mit Wasser 18 Minuten war Varomastufe /1erhitzen . Den Spargel mit Zucker Butter und Salz in den Varomageben und vermischen . Geschälte Kartoffeln im Thermomix kochen. Den Spargel 15 Minuten /Varoma/1 garen. Dann im kalten Wasser abkühlen lassen. Herausnehmen und abtrocknen, erkalten lassen. Kartoffeln noch 20-25 Minuten weiter kochen . Den Backofen auf 220° ober-Unterhitze vorbereiten. Dem Blätterteig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen und auf 35-30 cm Rechteck ausdrücken. Den Blätterteig halbieren. Zwei Eigelbe mit Salz verquirlen. Den gekochten Schinken auf beiden Stücken verteilen. Den Blätterteig mit Käse und Spargel belegen ,ebenso den geriebenen Käse verteilenund aufrollen. Die beiden Spargelstücke mit Eigelb bestreichen und mit Mohn und Sesam bestreuen. Auf ein kaltes mit Wasser gestrichenes Blech legen und ab in den Ofen. 10-15 Minuten backen lassen
    Die Sauce.
    Charlotte schälen und 5 Sekunden/Stufe 5 im Thermomix zerkleiner nach unten streichen . Weißwein Pfefferkörner und Lorbeerblatt dazugeben . 5 Minuten/Stufe 5 ohne Messbecher bei 100° kochen . Durch den Kartoffeleinsatz gießen und Sauce auffangen. Butter im Thermomix bei 6 Minuten, 80°, RührstufeGentle stir settingschmelzen lassen .Tomatenmark, zwei Eigelb, und ein aufgefangenen Sud in den Thermomix . Ohne Temperatur 30 Sekunden Stufe 4 aufschäumen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare