Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerampfersuppe


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1 TL Ghee
  • 1 1/2 TL Mehl
  • 50 g Sauerampfer
  • 500 g Wasser
  • 100 g Kartoffeln, (in Scheiben)
  • 50 g Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuß, Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ghee und Mehl 2min/Var./1 im Mixtopf geschlossen anlaufen lassen.


     


    Wasser, Sauerampfer und Kartoffel dazugeben und ca. 25min/100°/1 (bis die Kartoffelscheiben weich sind) kochen.


     


    Langsam bis auf 10 hochdrehen und cremig pürieren.


     


    Sahne 5sec./Stf.3 verrühren. Mit den Gewürzen abschmecken.


     


    Mit einem Tupfen geschlagener Sahne und in Streifen geschnittenen Sauerampferblättchen garnieren.


    Dazu paßt pochiertes Ei sehr gut!


     


     


    Wünsche guten Appetit !!!


    schina

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das war leider gar nicht

    Verfasst von inhue am 9. Mai 2015 - 16:31.

    Das war leider gar nicht unser Geschmack, viel zu fad und etwas zu säuerlich. Ich habe mit reichlich Brühe und Salz nachgewürzt. Zwei Sterne für die originelle Idee der Sauerampfer-Verarbeitung und die schöne grüne Farbe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, das hört sich

    Verfasst von wiese16 am 8. Mai 2015 - 19:01.

    Hallöchen,

    das hört sich alles gut an , ich probier das jetzt mal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lilli,

    Verfasst von Kochsuse am 26. Mai 2011 - 20:58.

    schau mal da.

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/6976/ghee-ayurved-butterschmalz.html

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich gut an. Aber

    Verfasst von Lilli20 am 26. Mai 2011 - 20:54.

    Das hört sich gut an. Aber was ist denn Ghee?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können