3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
Druckversion
[X]

Druckversion

Cigarre Börek - Petersilie-Schafskäse-Rollen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 300 gr. Käse in Salzlake (30 % Fett - Kuhmilch)
  • 1 Ei, (M)
  • Yufka-Teig - 18 Stück "große Dreiecke" vom Türkischen Supermarkt (siehe Foto)
  • Ich kaufe alle Zutaten (bis auf das Ei) zusammen im türkischen Supermarkt-die beraten dort auch bei Fragen zu den Zutaten.
  • Jetzt habe ich auch ein Rezept für Yufka-Teig eingestellt, es ist aber sehr sehr schwer, ihn so auszurollen, dass er richtig dünn ist. Ich bevorzuge wirklich den fertigen Teig.
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Petersilienblätter von den Stängeln schneiden und 15 Sec./Stufe 6 zerkleinern. Käse dazu und 5 Sec./Stufe 6 vermischen. Dann das Ei zugeben und erst 5 Sec./Stufe 6 und weitere 15 Sec./Stufe 4 vermischen.

    Dann die Käse-Petersilie-Füllung auf die Teigblätter geben und wie auf den Bildern gezeigt einrollen. Die Enden in Wasser eintauchen und die Rollen verschließen.Die fertigen Rollen dann frittieren oder in einer Pfanne mit Öl bedeckt schön goldgelb garen lassen (ca. 5 Minuten gesamt, erst Stufe 3, dann auf 2).

    Man kann sie auch im Backofen backen (vorher mit Öl bepinseln oder einsprühen), aber das wird nicht so lecker, wie in der Pfanne--->geht also auf Kosten des guten Geschmacks.

     

    Tips: Mit nassen Händen ist die Käse-Petersilien-Füllung besser zu handeln. Ich lege immer 4 oder mehr Teigplatten auf einmal aus und mache somit jeden Handgriff mehrmals hintereinander, das erleichtert die Arbeit. Die Rollen gut verschließen, damit beim frittieren/garen kein Käse auslaufen kann.Dann friere ich die Rollen immer in 6 bis 8-er Portionen ein und taue sie eine Std. vor Zubereitung auf.

     

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  4. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  5. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  6. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  7. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern zum Fussball endlich

    Verfasst von Kerstin1804 am 17. Juni 2016 - 11:11.

    Gestern zum Fussball endlich ausprobiert. Waren ratz fatz alle. Super lecker. Beim nächsten mal mische ich noch Knobi bei.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war richtig lecker!

    Verfasst von Schülie am 5. Mai 2016 - 21:30.

    Das war richtig lecker! Brauche nur noch etwas Übung beim Rollen  :bigsmile: 

    Habe eine zweite Portion mit Ayvar, Frischkäse, Räuchertofu und Frühlingszwiebeln gefüllt, das war auch gut. 

    Liebe Grüße

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Waren Oberlecker und sogar

    Verfasst von Tina Thermi am 31. Januar 2016 - 00:09.

    Waren Oberlecker und sogar besser als ich es von unserem Tü..... Imbiss um die Ecke kenne.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept 

    Verfasst von TM5fisch1968 am 24. Januar 2016 - 23:58.

    Tolles Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, einfach

    Verfasst von Anja-Carina am 17. Januar 2016 - 12:36.

    Sehr sehr lecker, einfach zuzubereiten und der Hit bei meiner Familie und Gästen. Vielen Dank verdiente 5 sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind der Hammer, total

    Verfasst von Kh1802 am 25. Dezember 2015 - 12:17.

    Die sind der Hammer, total lecker. Wollte sie schon immer mal selber machen, dass es aber so einfach ist, hätte ich nicht gedacht. Meine Gäste sind wirklich drüber hergefallen!!

    :cooking_1:

    Warte nicht, bis das Unwetter vorbei ist, lerne im Regen zu tanzen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super  lecker und schnell

    Verfasst von olanrewaju02 am 15. Dezember 2015 - 22:51.

    Super  lecker und schnell zuzubereiten 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!!! Schmeckt noch

    Verfasst von hildediewilde am 25. November 2015 - 18:41.

    Total lecker!!! Schmeckt noch besser wie die Gekauften!!! Ich war erstaunt, wie einfach die Schafskäseröllchen zu machen sind.  :cooking_10:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer! Tolles Rezept.

    Verfasst von schnecke0512 am 18. Oktober 2015 - 22:20.

    Hammer! Tolles Rezept. Schmeckt fantastisch! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • P E R F E K T!!!!Super lecker

    Verfasst von Plüschmors am 15. September 2015 - 15:27.

    P E R F E K T!!!!Super lecker und tolle Anleitung (Bilder).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr sehr lecker. Und

    Verfasst von heitmanny am 10. September 2015 - 18:49.

    Sehr sehr sehr lecker. Und meinem türkischen Freund hat es auch geschmeckt und ich war glücklich, endlich auch mal was türkisches kochen zu können. Vielen Dank !!! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von Schwarzweislesekatze am 22. August 2015 - 19:32.

    Danke für das tolle Rezept! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Claire85 am 17. August 2015 - 20:56.

    Sehr lecker und schnell gemacht.

    Auch Danke für die bebilderte Roll-Anleitung  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll und lecker, vielen Dank

    Verfasst von Giga58 am 16. Juli 2015 - 13:27.

    Toll und lecker, vielen Dank für das Rezept und die Visuelle  der Schritte durch Bilder. Gibst jetzt öfter bei uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, und schnell

    Verfasst von Stephan-jessica am 16. Juli 2015 - 12:50.

    Sehr lecker, und schnell gemacht. Danke.  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die gestern auch

    Verfasst von MelanieMa89 am 6. Juli 2015 - 17:27.

    Ich hab die gestern auch gemacht. Habe einen Teil der Petersilie durch Blattspinat ersetzt und habe sie ohne Öl in der Pfanne gebraten. War sehr, sehr lecker und mein Besuch war begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!

    Verfasst von strekoza am 5. Juli 2015 - 23:08.

    Lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super. :)

    Verfasst von hortense-8 am 8. Mai 2015 - 22:30.

    Super. :) :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Hammer. Wie beim

    Verfasst von hopf.jasmin am 1. Mai 2015 - 21:34.

    :love: Der Hammer. Wie beim Lieblings Türken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Böreks am Wochenende

    Verfasst von elkie67 am 18. Februar 2015 - 21:13.

    Habe die Böreks am Wochenende zur Geburtstagsfeier meines Sohnes gemacht. Da ich so viel zu tun hatte, habe ich sie am Abend vorher schon vorbereitet und mit einem feuchten Tuch abgedeckt in den Kühlschrank gestellt. Am nächsten Tag habe ich sie wie beschrieben fertig gebraten. Das ging wunderbar und hat genial geschmeckt. Die gibt es garantiert öfter. 

    Solange Kakaobohnen noch am Baum wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat mir gut geschmeckt. Die

    Verfasst von Singvogel am 14. Februar 2015 - 14:26.

    Hat mir gut geschmeckt. Die Zubereitungsschritte mit den Fotos - sehr schön gemacht. Bisher hatte ich die Enden nie "zugeklebt". Wieder was gelernt :-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept mit

    Verfasst von MK7588 am 1. Januar 2015 - 13:35.

    Super Rezept mit erfolgsgarantie!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, kommt immer

    Verfasst von Anja6 am 1. Januar 2015 - 13:21.

    Tolles Rezept, kommt immer gut an und sind ruckzuck aufgegessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie schon öfters

    Verfasst von netbu am 17. Dezember 2014 - 21:34.

    Ich habe sie schon öfters gemacht und gerade erst entdeckt, dass sie "Rezept des Tages" geworden sind. Völlig verdient!!! Soooooo lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie gemacht und sie

    Verfasst von Rehleinchen01 am 3. Dezember 2014 - 15:46.

    Ich habe sie gemacht und sie waren so lecker tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich friere sie "roh" ein (und

    Verfasst von Mixwerk-Hamburg am 24. November 2014 - 19:25.

    Ich friere sie "roh" ein (und man kann sie aufgetaut und auch unaufgetaut zubereiten:))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mach das in der

    Verfasst von Mixwerk-Hamburg am 24. November 2014 - 19:24.

    Ich mach das in der Bratpfanne. Öl ganz heiss (Menge, dass die Rollen bedeckt sind) dann reinlegen. Bei wieveil Grad frittiertst Du denn z.B. Pommes? Denke, das müsste gleich sein. Einfach mal probieren:)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf wieviel grad werden sie

    Verfasst von Rehleinchen01 am 24. November 2014 - 17:07.

    Auf wieviel grad werden sie den frittiert und wie lange

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Ich habe eine Frage.

    Verfasst von dieselino am 23. November 2014 - 15:25.

    Hallo. Ich habe eine Frage. Frierst du sie ein bevor du sie frittierst oder danach und werden dann nur aufgetaut gegessen? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein dickes Danke an Euch alle

    Verfasst von Mixwerk-Hamburg am 21. November 2014 - 13:20.

    Ein dickes Danke an Euch alle :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und super

    Verfasst von mucki68 am 21. November 2014 - 12:52.

    Super einfach und super lecker  :love: dankeschön für dies Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Böreks schon einige

    Verfasst von ich-und-ich am 18. November 2014 - 22:07.

    Habe die Böreks schon einige Male genau nach der hervorragenden Beschreibung gemacht. Sie sind jedesmal super angekommen! Am besten schmecken sie, wenn sie noch am gleichen Tag verzehrt werden!

    Völlig verdiente fünf ⭐️ Und Rezept des Tages!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht auch super mit dem

    Verfasst von Bibi76 am 18. November 2014 - 18:51.

    Geht auch super mit dem fertigen Frühlingsrolle-Teig vom Asialaden! ( tiefgefroren)

    ansonsten VIELEN DANK! :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was meint ihr? Kann

    Verfasst von fuenf.hartmann am 18. November 2014 - 18:35.

    Hallo, was meint ihr? Kann man nicht auch dünnen Hefeteig nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, harten Teig,

    Verfasst von Mixwerk-Hamburg am 18. November 2014 - 17:15.

    Hallo Mixperle,

    harten Teig, der beim rollen bricht, einfach etwas anfeuchten. Dann die Rollen nicht zu fest wickeln, sonst platzen sie beim braten.

     

    Viel Genuss weiterhin:)

    LG Kerstin von Mixwerk-Hamburg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, von Tante Fa........ gibt

    Verfasst von Engell07 am 18. November 2014 - 14:19.

    Ja, von Tante Fa........ gibt es den Teig noch im kühlregal 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt super und wird

    Verfasst von sun_01 am 18. November 2014 - 13:07.

    Klingt super und wird bestimmt ausprobiert.

    Wisst ihr vielleicht ob man diese Yufka-Blätter auch in einem normalen Supermarkt bekommt?

    Bei uns ist leider weit und breit kein türkischer Laden.,.. :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Glückwunsch zum RdT,

    Verfasst von Bounty88 am 18. November 2014 - 09:17.

    Glückwunsch zum RdT, definitiv verdient :)

    Ich hab das Rezept bisher 2x gemacht, einmal wie beschrieben (superlecker!) und 1x mal mit Hackfleich gefüllt. Die Veggi Variante war uns allerdings etwas lieber aber das ist ja Geschmackssache.

    Den Teig hab ich im Rewe in der Innenstadt bekommen, die sind da ziemlich gut aufgestellt was so "exotische" Sachen angeht ;)

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde sie nie wieder

    Verfasst von Minnie2981 am 24. Oktober 2014 - 21:05.

    Würde sie nie wieder kaufen!!! Die sind sooo lecker und schnell gemacht! Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gemacht und

    Verfasst von Tschona85 am 24. Oktober 2014 - 18:12.

    Habe das Rezept gemacht und alle waren begeistert. Wird es jetzt sicherlich öfter geben, denke dass ich bei derFüllung aber mal Experimentieren werde. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nun endlich habe ich sie mal

    Verfasst von erikay am 1. Juni 2013 - 22:41.

    Nun endlich habe ich sie mal gemacht, standen schon lange auf meiner Liste.Habe sie mit Rinderhack (roh) und Feta gefüllt. Das Hack habe ich mit Salz,Knofiund dem 7 Gewürze-Mix aus dem türk. Supermarkt  gewürzt.Anschließend im Ofen gebacken. Habe dafür Oel auf das Backpapier gegeben unddie Rollen darin gedreht. Waren schön knusprig und sehr lecker.Wird es auf jeden Fall wieder geben.

    LG Erikay

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!  Habe

    Verfasst von Kukae am 3. April 2013 - 15:37.

    Super lecker!  :love: Habe allerdings noch eine Knoblauchzehe mit hinein gegeben....

    Besucht mich doch auf meiner Facebookseite "ich und meine Olga" 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu Mixperle, ich hab meinen

    Verfasst von Colette am 8. August 2011 - 22:54.

    Huhu Mixperle,

    ich hab meinen Yufka-Teig beim türkischen Gemüsehändler gekauft. Falls bei dir einer in der Gegend ist, schau mal rein. Der Teig haben die meisten frisch im Kühlregal vorrätig. 

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Mixperle am 8. August 2011 - 21:07.

    Werde mal sehen ob ich nächstes mal anderen Teig bekomme.....

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teighandling

    Verfasst von Mixwerk-Hamburg am 8. August 2011 - 19:44.

    Hallo Mixperle,

    hört sich an, als wenn Du keinen frischen sondern trockenen Teig bekommen hast. Den dann einfach etwas befeuchten und ganz vorsichtig verarbeiten. Und noch ein Tipp: Die Rollen nicht zu eng rollen, sonst platzen sie beim Garen auf.

    Ich hoffe, ich konnte helfen.

    LG

    Kerstin vom Mixwerk-Hamburg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixwerk Hamburg

    Verfasst von Mixperle am 7. August 2011 - 21:57.

    habe eben deine Börek gemacht, mit Schafskäse und Tomatenpesto gefüllt, total lecker!!!

    Hatte beim rollen Probleme - gibts da ein Tip, bei mir ist der Teig teilweise gebrochen und beim braten dann ausgelaufen? Wäre dankbar, denn das würde ich gerne öfter machen!

    Auf jeden Fall 5 Sterne :) *****

     

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmhhh

    Verfasst von Fraukules am 30. Juli 2011 - 21:23.

    So, gestern endlich ausprobiert und mit zum Mädelsabend genommen. Ich hatte bei der Hälfte der Röllchen noch 1 Eßl. vom türkischen Chilligewürz dazugetan. Fazit: Alle 8 Mädels bevorzugen die scharfe Variante, aber alle 8 waren vom Rezept an sich hellauf begeistert! Die Börek bleiben sehr lange schön knusprig. 5 Sterne von mir :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hack-Variante

    Verfasst von Mixwerk-Hamburg am 12. April 2011 - 13:43.

    Die Hack-Variante ist bei uns nicht so beliebt, deswegen kann ich kein genaues Rezept liefern   :( . Nur so viel: Rinderhack anbraten und ganz klein knüscheln, gut abschmecken (Zwiebeln, wer mag Knobi, Kräuter, Salz, Pfeffer) und dann genauso wie mit Käse den Teig füllen. Rest wie gehabt.Viel Spass beim Ausprobieren!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Glückwunsch!

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 7. April 2011 - 19:46.

    Hallihallo,

    herzlichen Glückwunsch zum Rezept des Tages!!

    Du hast es verdient...:party:

    Liebe Grüße Dein Thermolinchen-HH

     Liebe Grüße

    Thermolinchen-HH

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen!!!!

    Verfasst von Josie2000 am 7. April 2011 - 16:04.

    Hallöchen,

    das ist wirklich ein tolles Rezept, ich kenne es mit Bärlauch und Schaafkäse!!!! :) :) :)

    Also von mir bekommst Du dafür 5 Sterne!!!

    Liebe Grüße

    Josie2000

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •