3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Beete-Möhrenrohkost


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rohkost

  • 1 Kugel Rote Beete, frisch, ungekocht
  • 5 Stück Möhren
  • 2-3 Spritzer Orangensaft, alt. Zitronensaft
  • 1/4 Packung Haselnüsse ganz, alt. Walnüsse
  • 1 geh. TL neutrales Pflanzenöl
5

Zubereitung

    Rote Beete-Möhrenrohkost
  1. Rote Beete und Möhren putzen und in grobe Stücke schneiden. Für die rote Beete Handschuhe benutzen!

    Alle Zutaten in den Thermomix und auf Stufe 5 ca. 3 sec. mixen. Nachschauen, herunter schieben und dann evtl. noch einmal kurz mixen , die Zutaten sollten nicht zu klein werden.

  2. In Schalen geben und geniessen -  wer will macht anderes Obst wie Äpfel, Birnen oder Weintrauben (ohne Kerne!) mit dazu

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nussallergiker können Mandeln oder Pinienkerne probieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare