3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

5-Minuten-Brot, Vollkornbrot schnell und einfach


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 500 g Dinkelkörner
  • 1 Würfel Hefe
  • 450 g Wasser
  • 150 g Sonnenblumenkerne
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Essig
5

Zubereitung

  1. 1. 250g Dinkenkörner 30 Sek./Stufe 10 mahlen, umfüllen.

     

    2. Weitere 250g Dinkelkörner 30 Sek./Stufe 10 mahlen und zu den anderen umfüllen.

     

    3. Wasser und Hefe in den Mixtopf geben, 4 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.

     

    4. Die gemahlenen Dinkelkörner in den Mixtopf geben und die Sonnenblumenkerne, Salz und Essig zufügen, 3 Min./Closed lid/Dough mode zu einem weichen Teig verkneten.

     

    5. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte oder gefettete Kastenform füllen (Teig ist sehr weich!), glattstreichen und in den KALTEN Backofen stellen.

    Bei 200°C, Ober-, Unterhitze ca. 60 Min. backen.

     

    TIPP:

    Eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen, dadurch bildet sich eine bessere Kuste aus.

    Nach dem Backen das Brot einmal mit Wasser einpinseln.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keine Körner im Brot mag, kann die 150g auch durch mehr Mehl ersetzen oder je 50g Sonnenblumenkerne, getrocknete Tomaten und Oliven zugeben.

 

Nährwertangaben pro Scheibe (bei 20 Scheiben):

4g Eiweiß

1g Fett

19g Kohlenhydrate

4g Ballaststoffe

0mg Cholesterin

104 Kcal


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega lecker. Knusprig und sehr fluffig. Dieses...

    Verfasst von wander2maus1 am 18. Februar 2020 - 15:53.

    SmileMega lecker. Knusprig und sehr fluffig. Dieses Brot werde ich jetzt öfter machen. Hatte Dinkelvollkornmehl vom Aldi da . Schmeckt echt super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knusprig und lecker!

    Verfasst von Waldissimo am 27. Januar 2020 - 19:34.

    Knusprig und lecker!Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr locker. Habe Hälfte...

    Verfasst von gerilo am 6. Januar 2020 - 16:34.

    Schmeckt sehr locker. Habe Hälfte Dinkelvollkornmehl und Hälfte Dinkelmehl genommen. Sehr einfach in der Zubereitung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und geschmacklich Top! Vielen Dank

    Verfasst von CassySix am 15. Dezember 2019 - 19:18.

    Schnell und geschmacklich Top! Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und einfach gemacht. Ist sehr schön...

    Verfasst von Li Ma 1289 am 13. Dezember 2019 - 08:46.

    Super schnell und einfach gemacht. Ist sehr schön saftig und locker geworden!
    Ich würde nur etwas mehr Salz und evtl auch ein paar Kräuter dazu geben, dann schmeckt es vielleicht nicht ganz so langweilig Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von mir gibt es 5 Sterne , sehr schnell und...

    Verfasst von Pe67 am 11. Dezember 2019 - 10:19.

    Auch von mir gibt es 5 Sterne , sehr schnell und einfach gemacht, zudem noch sehr lecker, was will man mehr.

    Alternativ habe ich 350g Dinkelmehl 1050 und 150g Roggenmehl 1150 genommen, auch sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verdiente 5 Sterne....

    Verfasst von Xtrabunt am 10. Dezember 2019 - 10:00.

    Verdiente 5 Sterne.
    Gestern musste auf die Schnelle noch ein Brot her. Ich hatte nur Trockenhefe und Dinkelvollkornmehl, aber auch das Ergebnis war super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach, prima variierbar und dann noch soo...

    Verfasst von Daphne70 am 8. Dezember 2019 - 11:07.

    So einfach, prima variierbar und dann noch soo lecker. Einfach ganz toll 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz klar 5 Sterne,...

    Verfasst von AuU am 5. November 2019 - 13:17.

    Ganz klar 5 Sterne,
    geht schnell und schmeckt super lecker!
    Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist ein wirklich super leckeres Brot und super...

    Verfasst von AAA-07 am 2. November 2019 - 15:55.

    Es ist ein wirklich super leckeres Brot und super einfach & schnell zu machen. Absolut empfehlenswert! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot jetzt schon mehrfach gebacken...

    Verfasst von TiffymitFiffi am 2. November 2019 - 11:31.

    Ich habe das Brot jetzt schon mehrfach gebacken und bin immer wieder total begeistert. Ich nehme allerdings auch immer nur einen halben Würfel Hefe, dank der Tipps hier.

    1000Dank für das super Rezept 👍👌👍✌️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermowichtel hat geschrieben:...

    Verfasst von teufelsa am 30. Oktober 2019 - 12:11.

    Thermowichtel hat geschrieben:
    Also jetzt muss ich auch mal was bewerten 🙈
    Habe das Brot mit nem halben Würfel Hefe und Dinkelmehl statt Körnern und Walnüsse anstatt Sonnenblumenkerne gebacken. Es ist der Wahnsinn, so megalecker ☺️.
    So fluffig locker und doch nicht trocken. Genau mein Geschmack 😍
    Hast Du das Brot dann länger gehen lassen? Oder muss ich nichts beachten wenn ich nur einen halben Würfel Hefe nehme?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also jetzt muss ich auch mal was bewerten 🙈...

    Verfasst von Thermowichtel am 25. Oktober 2019 - 18:26.

    Also jetzt muss ich auch mal was bewerten 🙈
    Habe das Brot mit nem halben Würfel Hefe und Dinkelmehl statt Körnern und Walnüsse anstatt Sonnenblumenkerne gebacken. Es ist der Wahnsinn, so megalecker ☺️.
    So fluffig locker und doch nicht trocken. Genau mein Geschmack 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, schnell, einfach und gesund. Mehr ist...

    Verfasst von Ein Theil von mir am 24. Oktober 2019 - 07:51.

    Lecker, schnell, einfach und gesund. Mehr ist nicht zu sagen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön!...

    Verfasst von La_Steffi am 22. Oktober 2019 - 13:23.

    Dankeschön!
    Dieses Brot gibt es bei uns nur noch 😍
    Mal mit Walnüssen, mal wie angegeben usw. Wir variieren das immer ein bisschen aber gelingen tut das Brot jedes Mal...
    Wir nehmen auch immer Trockenhefe. Mit zwei Päckchen wunderbar fluffiges Ergebnis.
    Ganz klare 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knaller, danke für diese Rezept. Hatte keine...

    Verfasst von Dino76 am 14. Oktober 2019 - 17:43.

    Knaller, danke für diese Rezept. Hatte keine frische Hefe, ging aber auch mit Trockenhefe. Ich habe 100g Sonnenblumenkerne, 20g Chia und 30g Kürbiskerne genommen. Es schmeckt sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker wird es sicher öfter geben!

    Verfasst von Isa1981 am 25. September 2019 - 11:22.

    Super lecker Tongue wird es sicher öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super tolles Brot. Ich bin begeistert. Beim...

    Verfasst von rinsche64 am 13. Juli 2019 - 18:11.

    Ein super tolles Brot. Ich bin begeistert. Beim nächsten Mal werde ich ich die Körner weglassen. Vielen Dank für dein Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt....

    Verfasst von Chinotto am 20. Juni 2019 - 21:15.

    Perfekt.
    Eigentlich mag ich Hefebrot nicht so gerne. Aber dieses Rezept, mit einem halben Würfel Hefe, ist wirklich gut. Der Brotteig wird, obwohl ohne Gehzeit, verdoppelt und das Brot ist von der Konsistenz wie ein Sauerteigbrot. 👍👍👍😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines unserer Lieblingsbrotrezepte

    Verfasst von icydream am 16. Juni 2019 - 12:12.

    Eines unserer Lieblingsbrotrezepte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Einfach und unkompliziert und...

    Verfasst von Ouzo73 am 11. Juni 2019 - 21:39.

    Super Rezept! Einfach und unkompliziert und trotzdem geschmacklich perfekt. Ich habe dieses Brot jetzt schon ganz oft gebacken und es gelingt immer. Volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was soll ich sagen: Perfekt - habe auch fertig...

    Verfasst von Spaetzelchen am 23. Mai 2019 - 13:44.

    Was soll ich sagen: Perfekt - habe auch fertig gemahlenes Dinkelvollkornmehl genommen und verschiedene Körner _ dazu Bärlauchbutter! Köstlich!!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zuerst war ich skeptisch - aber es ist ein...

    Verfasst von LEBEN1 am 21. Mai 2019 - 15:53.

    Zuerst war ich skeptisch - aber es ist ein wunderbares Brot geworden!

    Ich habe mich an das Rezept gehalten, außer dass ich noch einen geh. Essl. Gluten untergemischt habe und die Körner mit der Getreidemühle gemahlen habe.

    Einfach der Hammer!

    Grüßle


    Chris


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein absolutes Lieblingsbrot!!! Geht schnell,...

    Verfasst von Stampfe5 am 21. Mai 2019 - 07:44.

    Mein absolutes Lieblingsbrot!!! Geht schnell, schmeckt gut und hält sich auch gut. Nimm gemahlenes Mehl und finde das es noch besser damit wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, einfach und schnell gemacht - also...

    Verfasst von barclay00 am 13. Mai 2019 - 14:31.

    Super lecker, einfach und schnell gemacht - also ein Rezept ganz nach meinem Geschmack. Ich backe das Brot mittlerweile regelmässig und variiere auch mal mit Zutaten z.B. Walnüsse oder Mandeln anstatt der Sonnenblumenkerne.
    vielen Dank dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super das Rezept! ...

    Verfasst von Chrbr1604 am 26. April 2019 - 20:09.

    Echt super das Rezept!
    Es geht ruck zuck und schmeckt sehr gut! Ich habe Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Sesam gemischt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell gemacht. Habe auch Roggen und...

    Verfasst von Flinthörn am 20. April 2019 - 08:25.

    Lecker und schnell gemacht. Habe auch Roggen und Dinkel genommen, wie in den Kommentaren erwähnt. Danke fürs Einstellen 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Schnell, einfach und sehr lecker

    Verfasst von Litzer11 am 17. April 2019 - 21:13.

    Tolles Rezept. Schnell, einfach und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, was mache ich falsch? Ich habe ds Brot mit...

    Verfasst von Grummellinchen am 17. April 2019 - 18:58.

    Hmmm, was mache ich falsch? Ich habe ds Brot mit 250g Dinkelvollkonmehl und 250g Roggenvollkornmehl und 0,5 Würfel Hefe gebacken (in der Tupper Silikon-Kastenform). Wie in einem Kommentar habe ich 250g Buttermilch und (da der Teig recht fest war) 300g Wasser dazu genommen. Das Ergebnis nach 60 Min., aussen super schön, tolle Kruste (bestimmt Dank den Steam-Backens meines neuen Ofens), aber innen noch nicht gar. Hab dem Brot noch 10 Min. gegeben. Immer noch nicht gar........., da habe ich es durchgeschnitten. Nun backt es ohne Form bei 170 Grad weiter vor sich hin........... Ich habe mich so auf das tolle Brot gefreut, hmmmmm. Ich bin gespannt, ob es noch was wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knopfine:...

    Verfasst von Tino19 am 11. April 2019 - 22:59.

    Knopfine:
    Hast du was verändert? Ich hatte auch Roggenvollkornmehl und rausgekommen ist eine klebrige Pampe 🙈

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und sehr lecker! Habe etwas...

    Verfasst von Knopfine am 11. April 2019 - 22:43.

    Schnell, einfach und sehr lecker! Habe etwas weniger Sonnenblumenkerne, dafür geschrotete Leinsamen verwendet. Außerdem fertiges Roggenvollkornmehl tmrc_emoticons.-)
    wird nun regelmäßig gebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Brot schon bewertet und kann nun...

    Verfasst von HEXE14 am 11. April 2019 - 12:03.

    Ich habe dieses Brot schon bewertet und kann nun keine Sterne mehr vergeben Cry obwohl dieses Brot viel mehr Sterne verdient hätte Love **************

    Ich habe immer frische Hefewürfel eingefroren. Dazu messe ich im ersten Schritt das Wasser ab und lege den gefrorenen Hefewürfel dazu rein und warte ein paar Minuten, klappt wunderbar und das Brot geht toll auf.

    Sehr einfaches und schnelles Rezept das auch noch sehr gut schmeckt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein einfaches Brot mit tollem Resultat ! Ich habe...

    Verfasst von wallissonne am 31. März 2019 - 09:54.

    Ein einfaches Brot mit tollem Resultat ! Ich habe die Hälfte gebacken (40 min) und eine Mischung aus Sonnenblumenkernen, Leinsamen und Sesam hinzugefügt.
    Aussen knusprig und innen fluffig.

    Vielen Dank für das Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt muss ich auch endlich mal einen Kommentar...

    Verfasst von zaraluka1 am 28. März 2019 - 10:43.

    Jetzt muss ich auch endlich mal einen Kommentar schreiben, nachdem ich das Brot seit 1/2 Jahr REGELMÄSSIG backe.
    Ich kaufe keine Brote mehr. Meine Familie möchte nur noch das Brot haben und ich habe es schon ganz oft verschenkt!!! Love
    Das Rezept wandel ich ein wenig ab: ich nehme 250 g Roggenkörner und mahle sie im TM und 250 g Dinkelmehl (1050).
    Die 450 g Wasser teile ich in 250 g Buttermilch und 250 g Wasser auf (Roggen benötigt etwas mehr Wasser - deswegen insg. 500 g Wasser).
    Dazu nehme ich dann Nussmischungen für Salate von A**i, L**l oder auch n**o.
    Ich benutze auch keine Brotbackform sonder teile den Teig in 2 Kuchkastenformen auf Lol.

    Ein einfaches Rezept und das Resultat ist ein ganz tolles Brot!!!

    10 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe direkt 500 g Roggen-Vollkornmehl...

    Verfasst von Tino19 am 24. März 2019 - 22:53.

    Ich habe direkt 500 g Roggen-Vollkornmehl genommen, allerdings war mein Teig sehr sehr fest. Ich habe noch mehr Wasser hinzugefügt, aber es wurde nur matschiger. Nach der angegebenen Zeit war mein Brot auch innen noch sehr matschig, man kann es leider nicht wirklich essen 😕
    liegt es tatsächlich am Roggen-Vollkornmehl? 🤔

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, gelingt immer und schmeckt...

    Verfasst von Cagliari am 17. März 2019 - 11:56.

    Ein tolles Rezept, gelingt immer und schmeckt durch die austauschbaren 150g Körner (Ich nehme einen Mix aus Chia, Leinsamenschrot und 6Kornmischung, je nach Laune.) immer wieder anders, aber immer wieder super! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot im Römertopf gebacken. 50...

    Verfasst von Muni am 6. März 2019 - 19:09.

    Ich habe das Brot im Römertopf gebacken. 50 Minuten mit Deckel und dann nochmal 10 Minuten ohne Deckel.
    Leider war es danach untenrum noch sehr feucht und weich und ich habe es nochmal 10 Minuten backen lassen.
    Die Kruste ist leider auch nicht richtig kross. Hatte jemand schon ein solches Problem? Ansonsten sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes Brot, das mal gelungen ist....

    Verfasst von Zahia am 1. März 2019 - 18:46.

    Mein erstes Brot, das mal gelungen ist.
    Bin zwar erschrocken, weil der Teig wirklich sehr flüssig war, aber alles gut.😀
    Danke für das einfache, aber tolle Rezept.
    Von mir fünf Sterne👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr genial ... nur meine Form war etwas zu gross...

    Verfasst von THERMORETTI am 11. Februar 2019 - 21:11.

    Sehr genialLove ... nur meine Form war etwas zu gross .. aber das wird es nun öfter geben !!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich! ...

    Verfasst von Jessino am 6. Februar 2019 - 14:08.

    Köstlich!
    Schnell gemacht und macht richtig satt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dolphi: Ein halber Würfel Hefe hat bei mir...

    Verfasst von Heike R am 5. Februar 2019 - 08:49.

    dolphi: Ein halber Würfel Hefe hat bei mir völlig ausgereicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein tolles Brot, ich mache es im Tupper...

    Verfasst von 18KATRIN am 4. Februar 2019 - 19:36.

    Wirklich ein tolles Brot, ich mache es im Tupper Ultra plus. Sehr lecker, gibt es zur Zeit mindestens einmal pro Woche - vielen Dank dafür 😊👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • stonie-hh:...

    Verfasst von dolphi am 4. Februar 2019 - 10:29.

    stonie-hh:
    Danke für den Tip, dann probiere ich es auch mit Trockenhefe.

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Dolphins, nehme stets 2 Päckchen Trockenhefe...

    Verfasst von stonie-hh am 3. Februar 2019 - 16:02.

    Hi Dolphins, nehme stets 2 Päckchen Trockenhefe und bin sehr zufrieden. Viele grüße Stonie-hh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut gelungen, gestern gemacht, leider ist es...

    Verfasst von dolphi am 30. Januar 2019 - 13:14.

    Sehr gut gelungen, gestern gemacht, leider ist es nicht ganz so saftig geworden, aber vom Geschmack her super. Sollte ich das nächste mal vielleicht nur 1/2 Würfel Hefe nehmen. Vielleicht hat ja jemand einen Tip. Danke fürs Einstellen !!!

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept, konnte die Finger nicht davon...

    Verfasst von Rhonja am 30. Januar 2019 - 12:59.

    Ganz tolles Rezept, konnte die Finger nicht davon lassen und habe im Warm-Zustand schon daran genascht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und gut. Danke für die Preisgabe.

    Verfasst von scharfes Messer am 28. Januar 2019 - 15:10.

    Schnell und gut. Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot und super schnell und einfach...

    Verfasst von Heike R am 23. Januar 2019 - 09:39.

    Sehr leckeres Brot und super schnell und einfach gemacht.
    Ein halber Würfel Hefe reicht aber definitiv aus!
    Ich habe 400 Gramm Dinkelkörner und 100 Gramm Roggenkörner genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr gut 😊

    Verfasst von 4sterne am 19. Januar 2019 - 23:20.

    Schnell gemacht und sehr gut 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und das Ergebnis ist lecker und...

    Verfasst von Webberli am 16. Januar 2019 - 09:27.

    Schnell gemacht und das Ergebnis ist lecker und saftig. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •