3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bibis Weißbier-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

  • 750 g Mehl, bei mir Typ 550
  • 1 - 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 - 1 Teelöffel Kümmel, ganz od. gemahlen
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Würfel Frischhefe
  • 500 g Weißbier, 1 Flasche
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben ( Vorsicht: durch das Bier ist der Mixtopf sehr voll ) - 2 Min. / Dough mode

    Teig auf die Arbeitsfläche geben und flach drücken, mit dem Spatel Stücke gewünschter Größe abstechen, aber nicht großartig formen. Bei mir gabs 10 Brötchen.

    Teiglinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 10 Min. / 50°C im Backofen gehen lassen. Dann Ofen auf 200°C hochschalten und ca. 20 Min. backen ( unter Sicht - hat bei mir etwas länger gedauert, je nach Ofen)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keinen Kümmel mag, lässt ihn einfach weg. Ich habe gemahlenen Kümmel genommen, da ich den Geschmack zwar mag, aber nicht auf den Körnern rumkauen mag.

Wir essen die Brötchen sehr gerne zur Brotzeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare