3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Parmesan Oregano Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Parmesan Oregano Brötchen

  • 250 Gramm Mehl Type 405
  • 100 Gramm Dinkelmehl
  • 50 Gramm Griess
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 240 Gramm Wasser, lauwarm
  • 2 EL Parmesan, zum Bestreuen
  • 2 Teelöffel Oregano, getrocknet, zum Bestreuen
5

Zubereitung

  1. Hefe ins warme Wasser geben und auflösen bei 37 °C, Stufe 2, 2 Minuten.

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 3 Minuten vermengen, mit der Knetstufe Dough mode.

    Danach den Teig in eine Schüssel geben und an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.

    Dann den Teig leicht durchkneten, 12 Brötchen formen, auf ein Backblech legen und nochmals 10 Minuten gehen lassen.

    Den Parmesan mit Oregano vermischen. Die Brötchen mit Wasser bestreichen und einschneiden und danach mit dem Parmesan- Oregano-Gemisch bestreuen.

    Ca 25 Minuten backen bei 180 °C Umluft.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Mehl auch vollständig durch Vollkornmehl ersezten.

Es besteht die Möglichkeit, die Brötchen auch kleiner zu formen. Dann hat man ca. die doppelte Menge und kann sie z.B. gut zu einer Suppe reichen.

Warm schmecken sie am Besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare