3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Allgäuer Seelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Allgäuer Seelen

  • 1000 g Dinkelmehl 630
  • 2 geh. TL Salz
  • 20 g Hefe
  • 700 g Wasser
  • 6
    3h 30min
    Zubereitung 3h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe und Salz in den Closed lidgeben und 500g Wasser dazu. 18 min auf Dough mode zu einen erst festen Hefeteig kneten. Nach ca. 6-8 Minuten die restl. 200 g Wasser zugeben und fertig kneten. Danach ca 1 Std bei Zimmertemperatur in einer großen Schüssel , abgedeckt, gehen lassen. Danach noch für 2 Std in den Kühlschrank stellen. Teig klebt ziemlich. Auf eine bemehlte Fläche geben, nicht kneten! Nun kleine Stücke abstechen zu Stangen drehen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Auf dem Zauberstein mit etwas Backtrennmittel werden sie besonders knusprig.
    Backofen auf 250 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Nach ca. 5 min Backzeit auf 230 Grad reduzieren. Backzeit ca. 15 min. Die Seelen sollen nicht zu dunkel werden. Ergibt 2-3 Bleche....
10
11

Tipp

Ich habe mich bei dem Rezept an dem Video von Backdorf Häussler orientiert. Nur wollte ich die Variation ohne Übernachtgare probieren. Eine gute Alternative wenn es mal spontan Seelen geben soll. Ich finde keinen Unterschied zur Übernachtversion.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh sorry, das weiß ich leider nicht. Aber...

    Verfasst von wackeldackel14 am 28. März 2017 - 13:56.

    Oh sorry, das weiß ich leider nicht. Aber der Tm5 Topf ist schon ziemlich voll, ich wäre vorsichtig. Lieber erst mit halber Menge probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist diese Menge auch für denTM 31 geeignet...

    Verfasst von Phillip am 28. März 2017 - 12:31.

    Ist diese Menge auch für denTM 31 geeignet ?Oder man muß die halbe Menge machen. werde es ausprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können