3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Party - Frikadellen aus dem Backofen RdT-am 21.06.2014


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

  • 1500 g Gehacktes, halb und halb
  • 2 EL Gemüsebrühenpulver, selbst gemacht
  • 3 EL Paniermehl
  • 2 Eier
  • 1 TL Bratengewürz, selbstgemacht
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz aus der Mühle

  • 2 Zwiebeln, groß, halbiert
  • 4-6 Knoblauchzehen, ganz, geschält
  • 100 g Möhren, in Stücken
  • 100 g Sellerie, in Stücken
  • 1/4 Lauchstange
  • 90 g Walnüsse, halbiert
5

Zubereitung

  1.  

    Gehacktes mit Eiern und Gewürzen in eine große Schüssel geben.

     

  2.  

    Zwiebeln und Gemüse in den Closed lid, 5 Sek./ St. 10 zerkleinern

     

    Gemüse zum Hackfleisch dazu geben, von Hand vermischen, ca 50 kleine Party-Frikadellen formen und auf 2 Backbleche verteilen

     

    Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca 20 Min. knusprig backen. 

    Zum Abkühlen und Abtropfen auf ein Gitterrost legen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Frikadellen im Backofen zu backen hat den Vorteil,dass alle gleichzeitig fertig sind, sie fettfrei gebacken werden, und dass wir nicht lange am Herd stehen müssen.

1/3 der Menge reicht für 4 Personen als Hauptmahlzeit bei Kartoffel und Gemüse.

Bratengewürz:

Mit Bratengewürz sind nicht die Päckchen für Soße gemeint. Da sind mir zu viele "E"-Nummern drin.

Meine Bratengewürz besteht aus: Thymian, Majoran, Oregano, Basilikum, Rosmarin, Kerbel, Liebstöckel, Lorbeerblatt, Pfeffer, Bockshornklee, getr. Steinpilze, getr. Tomaten, Röstzwiebel, ... Alles getrocknete Kräuter, habe sie imClosed lid gemahlen, und davon 1 TL genommen.

Es reichen auch Pfeffer, Paprika, Curry, oder der Gleichen mehr. Da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Mein Rezept fürs Bratengewürz findest Du hier:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/bratengewuerz/5c6uqsnw-9b07f-486301-cfcd2-vhmfd5bn


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hammer leckere Frikadellen aus dem Backofen Vielen...

    Verfasst von aguse23 am 5. Mai 2017 - 21:08.

    Hammer leckere Frikadellen aus dem Backofen. Vielen Dank für das Mega tolle Rezept. 5+*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Partyfrikadellen!

    Verfasst von Blondsche am 18. Februar 2017 - 17:46.

    Leckere Partyfrikadellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PERFEKT! schnell und so lecker! Vorallem gerade...

    Verfasst von Pinkistern81 am 3. Februar 2017 - 10:39.

    PERFEKT! schnell und so lecker! Vorallem gerade zur 5.Jahreszeit bei uns im Rheinland!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war mir eigentlich sicher, dass ich dieses...

    Verfasst von Saju84 am 28. Januar 2017 - 08:11.

    Ich war mir eigentlich sicher, dass ich dieses tolle Rezept schon bewertet habe... naja, heute mache ich die Frikadellen zum 4. mal mit der Möhren Sellerie Variante und jeder liebt sie. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und auch super zum Vorbereiten!...

    Verfasst von Yve83 am 10. Januar 2017 - 22:43.

    Schnell gemacht und auch super zum Vorbereiten! Habe Karotten, Lauch, rote Paprika und Mais zum Hackfleisch gemischt und noch mit italienischen Gewürzen abgeschmeckt. Kam super an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, super lecker und einfach zu machen! Gab es...

    Verfasst von Noemi77 am 10. Januar 2017 - 12:23.

    Wow, super lecker und einfach zu machen! Gab es schon öfter inzwischen. Herzlichen Dank für das ausführliche Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute für meine Geburtstagsfeier gemacht. Ich...

    Verfasst von Bienchen1981 am 22. November 2016 - 10:39.

    Heute für meine Geburtstagsfeier gemacht. Ich habe sie vormittags gebacke und abends einfach nochmal aufgewärmt. Sehr, sehr lecker!!! Kam bei den Gästen gut an. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super würzig! Super einfach! Super lecker!...

    Verfasst von RoSiRoMa am 26. Oktober 2016 - 12:30.

    Super würzig! Super einfach! Super lecker! Danke!

    Ein Gesicht hast du  geschenkt bekommen - lachen musst du selber! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Allen ein herzliches DANKE. Es freut mich sehr,...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 18. Oktober 2016 - 14:27.

    Allen ein herzliches DANKE. Es freut mich sehr, dass Ihr alle so begeistert seit.Cool Auch von dem Bratengewürz.Lol Danke auch für all die *****.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Idee!!! Und das Bratengewürz...

    Verfasst von ellamie am 17. Oktober 2016 - 10:13.

    Eine tolle Idee!!! Und das Bratengewürz einfach GENIAL!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Frikadellen.  Schnell

    Verfasst von madeleine123 am 18. August 2016 - 14:21.

    Tolle Frikadellen.  Schnell und sauber . Und dazu noch weniger Kalorien als wenn sie aus der Pfanne kommen . Und Gemüse ist auch noch drin. Mach ich jetzt nur noch so . Auch wenn ich sie für uns zum Mittagessen mache. ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich wie lecker

    Verfasst von jens_s am 14. Juli 2016 - 15:16.

    Unglaublich wie lecker Frikadellen aus dem Backofen sein können !

    Und dabei eine echt saubere Sache.... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell

    Verfasst von Silvi 66 am 10. Juli 2016 - 01:32.

    Super lecker, schnell gemacht, und ohne Sauerei   tmrc_emoticons.) Love

    Walnüsse habe ich weggelassen und noch Senf und frische Petersilie dazu getan . 

    LG Silvi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, haben durch das

    Verfasst von Aeternitas Ute Gal am 25. Juni 2016 - 00:12.

    Sehr lecker, haben durch das Gemüse einen feinen pikanten Geschmack.

    Auch die Kleinen waren begeistert.

    Danke für das Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE ALLEN für ihr Feddback.

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 17. Juni 2016 - 08:03.

    DANKE ALLEN für ihr Feddback. Freut mich sehr, dass Ihr so begeistert seid. tmrc_emoticons.D DANKE auch für die vielen★. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr praktisch, das ganze im

    Verfasst von krillkrebs am 16. Juni 2016 - 12:50.

    Sehr praktisch, das ganze im Ofen zu machen! Ich hab die Hackbällchen schon mehrmals gemacht und finde das Rezept erstaunlicher Weise sehr gut. Ich war skeptisch, ob nicht die Röstaromen fehlen würden ohne das anbraten. Tun sie es nicht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, für das geniale Rezept

    Verfasst von Micky2305 am 1. Juni 2016 - 19:47.

    Danke, für das geniale Rezept schmeckt suuuupi , die Küche ist sauber und Kind hat Gemüse  ohne das sie es merkt  tmrc_emoticons.) und ich nicht soviel Kalorien  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) hast du noch mehr so geniale Rezepte? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super fingerfood. Ich habe

    Verfasst von Ivigr am 1. Juni 2016 - 01:00.

    Super fingerfood. Ich habe Nüsse und Paniermehl weggelassen. So konnten die Allergiker mitessen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Milka, da, da gratulier

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 18. Mai 2016 - 08:52.

    Hi Milka, da, da gratulier ich doch mal gleich zum neuen Closed lidund nachträglich natürlich auch zum Geburtstag.  Party Ich freue mich, das es Dir gleich so gut gelungen ist und dass Euch  die  "Frikkos"  so  gut  geschmeckt  haben. Und der TM5 hat natürlich auch ein größeres Fassungsvermögen. tmrc_emoticons.8)

    DANKE Dir und auch allen andern usern fürs Feedback und die *****. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz lecker! Ich habe 2 kg

    Verfasst von Milka4you am 15. Mai 2016 - 22:46.

    Ganz lecker! Ich habe 2 kg Hackfleisch genommen und den Sellerie weggelassen. Vormittags hab ich die Bällchen gebacken und am Abend dann nur noch warm gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, wieder ein tolles

    Verfasst von Silvi 1963 am 13. März 2016 - 21:03.

    Danke, wieder ein tolles Rezept fürs Büffet. Und lecker, egal ob es kalt oder warm gegessen wird.

    Nur werde ich das nächste Mal etwas weniger Knoblauch reintun - aber das ist Geschmackssache.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kräuterhexe Blumenfee es

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 6. März 2016 - 07:37.

    Kräuterhexe Blumenfee es braucht weder ein eigefettetes Backblech, noch Backpapier, da die "Frikko's" genug Eigenfett haben. Selbst wenn sie etwas anbacken, lassen sie sich problemlos lösen.  tmrc_emoticons.;)

    Wünsche gutes Gelingen.  tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Macht ihr das auf ein

    Verfasst von Kräuterhexe Blumenfee am 5. März 2016 - 08:05.

    Macht ihr das auf ein Backpacker oder auf ein gefettetes Blech? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind sehr lecker.Danke

    Verfasst von steffi thermomix am 1. März 2016 - 09:20.

    Sind sehr lecker.Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier noch die Sterne

    Verfasst von sally8612 am 15. Februar 2016 - 00:22.

    Hier noch die Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe sie zu

    Verfasst von sally8612 am 15. Februar 2016 - 00:20.

    Sehr lecker. Habe sie zu meiner Geburtstagsfeier gemacht. Sind sehr gut angekommen und mir haben sie auch sehr geschmeckt. Und perfekt das man sie im Backofen zubereitet. Werden auf jedenfall wieder gemacht.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ★DAAANKEEE★ Jenny  Freut

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 28. Januar 2016 - 12:44.

    ★DAAANKEEE★ Jenny  Love Freut mich, dass Ihr so begeistert seid. tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Frikadellen für

    Verfasst von Jenny R am 27. Januar 2016 - 13:23.

    Habe die Frikadellen für meine Geburtstagsfeier gemacht .... SUUUUPPPEEERR lecker ... habe den Sellerie und die Walnüße weggelassen und die Menge durch Möhren ersetzt, kamen super an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *D*A*N*K*E* Freut mich, dass

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 4. Januar 2016 - 11:04.

    Cooking 7*D*A*N*K*E* Cooking 7 Freut mich, dass Ihr so begeistert seid. tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saubere Sache

    Verfasst von leanalles11 am 3. Januar 2016 - 21:37.

    Saubere Sache

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verfasst von cybill am 15. Dezember 2015 - 17:29.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!! Schnell gemacht,

    Verfasst von Tineoelles am 27. November 2015 - 10:46.

    Lecker!!!!

    Schnell gemacht, ohne Fettgespritze, nur nichts für Gemüsemuffel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Party-Frikadellen kamen

    Verfasst von Tamiteule am 1. November 2015 - 22:33.

    Die Party-Frikadellen kamen sehr gut an bei unseren Gästen, vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So schnell habe ich noch nie

    Verfasst von Gunkelhut am 29. Oktober 2015 - 11:04.

    So schnell habe ich noch nie so viele Frikadellen gemacht ... Super

    Du bist, was du isst. Also sei nicht schnell, billig oder ein Imitat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Frikadellen, einfach

    Verfasst von Anja2510 am 27. Oktober 2015 - 21:56.

    Super Frikadellen, einfach gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war erst sehr skeptisch.

    Verfasst von Gast am 5. Oktober 2015 - 23:37.

    Ich war erst sehr skeptisch. Aber es hat gut geklappt und super geschmeckt. Die Backzeit war bei mir etwas länger

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank allen Usern für

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. September 2015 - 09:15.

    Vielen Dank allen Usern für Ihr Feedback und die *****!  Love

    Freut mich, dass Ihr alle so begeistert seid. tmrc_emoticons.D

    Der Tipp mit dem Eiskugel-Former ist super Blätterhexe. Habe es gestern ausprobiert und es hat bestens funktioniert.  Big Smile

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept...hab so ein

    Verfasst von Blätterhexe am 20. September 2015 - 14:21.

    Super Rezept...hab so ein Ähnliches schon oft von chefkoch gemacht! Ich forme die Frikadellen immer mit einem Eiskugel-Former, die kommen dann direkt auf das Blech...so haben sie alle die gleiche Größe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frikadellen kommen gerade aus

    Verfasst von wumt am 13. August 2015 - 17:34.

    Frikadellen kommen gerade aus dem Ofen. Sie sind super locker. Ich habe noch etwas Ketchup u. Senf zu der Masse gegeben, mache ich immer so bei Fleischküchle, dadurch bekommen sie eine gute Würze.

    Ein völlig stressfreies Rezept. Danke für das Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Selten so leckere Frikadellen

    Verfasst von michelefabian am 10. August 2015 - 21:24.

    Selten so leckere Frikadellen gegessen und noch dazu ohne Fett. Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *D*A*N*K*E* allen für die

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 10. August 2015 - 15:51.

    *D*A*N*K*E* allen für die netten Kommentare und Bewertungen. Love

    Freut mich, dass ihr so begeistert seid. tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein!!

    Verfasst von Leopold1 am 9. Juni 2015 - 17:19.

    Sehr fein!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Fleischbällchen

    Verfasst von fleischfresser am 15. Mai 2015 - 00:17.

    Ich habe die Fleischbällchen gestern zu einer Party mitgebracht. Sie kamen super an und wurden auch alle weg genascht. Ich würde allerdings beim nächsten Mal etwas weniger Knoblauch verwenden, da es mir persönlich zuviel Knofi war.

    Für die Zubereitung habe ich wesentlich länger gebraucht als angegeben. Die sollte, finde ich, korrigiert werden. Da ist ja nur eine Minute angegeben, in dieser Zeit kann man ja kaum die Zutaten zusammenmischen. Das Vorbereiten der Zutaten und das Formen der Bällchen sollte meiner Meinung nach bei der Zubereitungszeit mit eingerechnet werden.

    Trotzdem natürlich 5 Sterne für dieses tolle und super leckere Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! Super einfach und

    Verfasst von beatrixkiddo am 4. Mai 2015 - 00:34.

    Klasse! Super einfach und schnell zu machen, ohne die Küche in ein Schlachtfeld zu verwandeln. Die Nüsse habe ich weggelassen wegen Allergie, aber das hat dem Geschmack keinen Abbruch getan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich einfach super. 

    Verfasst von Indiaca am 19. April 2015 - 23:36.

    Geschmacklich einfach super. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und schnell

    Verfasst von drea.maus am 13. April 2015 - 13:15.

    Sehr gut und schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker  Bei dem

    Verfasst von Tandemlady am 5. April 2015 - 16:05.

    Super lecker  tmrc_emoticons.)

    Bei dem Bratgewürz habe ich einfach genommen, was zu Verfügung stand- und hat trotzdem geschmeckt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker danke  

    Verfasst von Pinguin6 am 3. April 2015 - 13:37.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr zu empfehlen!

    Verfasst von MekKud am 15. März 2015 - 15:05.

    Sehr zu empfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PERFEKT - Die Pfanne kann

    Verfasst von die4butzens am 15. Februar 2015 - 18:25.

    PERFEKT - Die Pfanne kann wiedereinmal im Schrank bleiben

    Ich habe sie für meine Karnevalsgäste zubereitet.

    3 kg Hackfleisch.

    Habe aber auch nur pro 1 kg Hckfleisch 100g Zwiebeln und 1 Möhre sowie eine Gewürzmischung (hatte keine Zeit mehr zum testen)

    30 Stück auf einem Blech, 20 Minuten Umluft 200°C PERFEKT

    Auf dem Blech war Fett aber dann hab ich die Frikadellen auf einen Teller mit Zewa gesetzt und der rest hat sich dort gesammelt. Was verdammt wenig war im Verhältnis zu normalen Pfannenfrikadellen.

    Werde sie nicht mehr anders zubereiten.

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •