3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen-Garnelen-Pastete Brotaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 750 g Garnelen, roh, geschält
  • 100 g Butter
  • 3 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Stück Zitrone unbehandelt, Abrieb und Saft
  • 2 EL Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Schnittlauch
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Knoblauch auf St. 5 3-4 Sek, dann Butter im Thermomix schmelzen (Varoma, Gentle stir setting ca. 1 Min.). Die Garnelen  dazugeben und weiter rühren, bis Garnelen rosa und gar sind (ca. 5 Min., 100°C, Stufe 2). Abkühlen lassen. Dann ca. 3 EL frisch gepressten Zitronensaft und ca. 1 TL abgeriebene Schale und Muskat dazugeben und alles auf Stufe 5-6 ca. 10 Sek. pürieren (evtl. zwischendurch mit dem Spatel runterschaben). Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen, Mayonnaise und Schnittlauch dazugeben und alles ca. 20 Sek. auf Stufe 2 verrühren. Im Kühlschrank mindestens 1 Std. erkalten lassen.Schmeckt wunderbar mit frischem Baguette oder auf Cracker. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare