3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerteigbrot (Sauerteigpulver) mit Körnern


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Hefe auflösen

  • 15 Gramm Hefe
  • 50 Gramm Wasser, lauwarm

Mehlmischung

  • 150 g Roggenmehl 1150
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 150 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 50 g Emmermehl
  • 2 geh. EL Gemischte Körner, z.B. Leinsamen, Sesam, Chia, Kürbis, etc.
  • 15 g Sauerteigpulver
  • 2 TL Brotgewürz (nach gusto)
  • 2 EL roter Balsamico
  • 2 geh. TL Salz
  • 320 g lauwarmes Wasser
  • 6
    3h 20min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Hefe auflösen
  1. Frische Hefe mit Wasser in einem kleinen Topf auflösen.
  2. Zutaten mischen und kneten
  3. Mehl, übrige Zutaten sowie aufgelöste Hefe in den Mixtopf geben dazu geben und 5 Min./Dough mode kneten.

    20 Minuten gehen lassen, noch einmal ohne Zeiteinstellung/Dough mode durchkneten, bis ein schöner Teig entsteht.

    Teig in einem mit Mehl bestäubten Gärkorb geben und 1 Stunde gehen lassen.

    Gußeisenbräter 30 Min. vorher im Bakofen (200°tmrc_emoticons.;) aufheizen. Teigling in Gußeisenform stürzen und mit Deckel backen.
  4. Backen
  5. Bei ca. 200°C 50 Min. Ober- und Unterhitze backen.

    Oder Miele DG Automatic Roggenbrot ca. 50 min.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare