3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken-Party-Häppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • für den Teig
  • 250 g Magerquark
  • 60 g Öl
  • 90 g Milch, 1,5% Fett
  • 300 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 100 g ger. herzhafter Käse
  • 200 g Schinkenwürfel
  • 50 g Röstzwiebel
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung





  1. Zubereitung


    wer den Käse selbst reibt kann ihn gleich im Mixtopf lassen


     


    Alles zusammen in den Thermomix geben, auf Brotteigrührstufe in ca. 2 Min. einen weichen Teig herstellen.


     


    Anschließend mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben (die Menge reicht für ca. 30 Stück).


     


    bei 160°C --> ca. 25 Min. backen


     


     


    Abwandlung:


    man kann anstatt von Schinkenwürfel - in Öl eingelegte getrocknete Tomaten nehmen, dann evtl. mit Oregano würzen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ma-lu

    Verfasst von Gnomik am 27. Februar 2016 - 15:13.

    ma-lu

    Partykracher

    Immer wieder gerne gesehen auf Fingerfood-Partys. Halb Speck-halb Schinken schmeckt auch toll. Ich portioniere mit einer Eiszange!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Gnomik am 27. Februar 2016 - 15:12.

    [[wysiwyg_imageupload:22434:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Partykracher Immer wieder

    Verfasst von ma-lu am 4. Februar 2016 - 10:08.

    Partykracher

    Immer wieder gerne gesehen auf Fingerfood-Partys. Halb Speck-halb Schinken schmeckt auch toll. Ich portioniere mit einer Eiszange!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Mein Beitrag

    Verfasst von Yvsche am 24. April 2015 - 11:47.

    Super lecker! Mein Beitrag bei jeder Party.

    ich hatte nicht genug Quark und hab einen Teil durch Schmand ersetzt. Macht die Brötchen noch saftiger.

    Wirklich weiterzuempfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell und einfach! Hab die

    Verfasst von suschi410 am 7. Februar 2014 - 10:46.

    schnell und einfach!

    Hab die Häppchen für heute abend gemacht. Super einfach und der Teig ist einfach zu verarbeiten. Hab natürlich auch schon gekostet - sie schmecken super tmrc_emoticons.)  DANKE

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Hab die Häppchen mit

    Verfasst von nina-hanna am 8. Oktober 2013 - 22:41.

    Hallo.
    Hab die Häppchen mit Tomaten und Basilikum gemacht.
    Waren sehr lecker.
    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmh, habe das Rezept genau

    Verfasst von Schatzona am 13. Juli 2013 - 08:33.

    Hmh, habe das Rezept genau nach Anleitung gebacken, aber irgendwie waren die Häppchen zu matschig, so als wären sie nicht ganz fertig gebacken, obwohl ich sie bereits viel länger im Backofen gelassen habe, was habe ich falsch gemacht, waren etwas fad?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckerer Snack, genau die

    Verfasst von pooly am 29. Mai 2013 - 21:56.

    Ein leckerer Snack, genau die perfekte Abwechslung in unserem Wanderrucksack! Vielen Dank fürs Rezept und liebe Grüße. tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und lecker.

    Verfasst von Tuppence am 13. April 2013 - 15:36.

    Schnell gemacht und lecker. Schmecken warm und kalt. Werde das nächste Mal allerdings noch Kräuter oder andere Gewürze zugeben.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir mal jemand ein Bild

    Verfasst von anja311 am 6. Dezember 2011 - 01:47.

    Kann mir mal jemand ein Bild von den Brötchen zukommen lassen. Ich habe es schon 2x versucht, aber jedes mal sahen sie nicht wirklich appetitlich aus.

    Danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles und einfaches Partyrezept

    Verfasst von Fischdrea am 20. März 2011 - 13:00.

    Ich habe die Häppchen gestern zu meiner Geburtstagsfeier gemacht und sie waren ruck zuck aufgegessen. Sie haben allen sehr gut geschmeckt. 

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe am Wochende

    Verfasst von rocar00 am 2. November 2010 - 07:45.

    Hallo,

    ich habe am Wochende auch diese tollen Häppchen gemacht, einfach lecker und sooooo schnell gemacht. Ich war nur verwundert ich habe zwei volle Bleche rausbekommen also bestimmt 50 St.

    Vielleicht waren meine auch zu klein gemacht aber für Häppchen meiner Meinung nach genau richtig. Ich werde dieses REzept bestimmt öfter machen - von mir volle 5 Punkte

    herzliche Grüße

    rocar00

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, jetzt kann ich

    Verfasst von Simiri am 13. September 2010 - 10:59.

    So, jetzt kann ich mitredentmrc_emoticons.-) Super schnell gemacht, auch wenn ich meinen TM mit der doppelten Menge ganz schön gequält habe. Zwecks Platzmangel konnte ich auch nur die einfache Röstzwiebelmenge verwenden, hat aber trotzdem super nach Röstzwiebeln geschmeckttmrc_emoticons.-)

    5 Sterne von mir für dieses super schnelle und super leckere Fingerfood! Love

    Ich hatte übrigens bei doppelter Menge ca. 60 Teilchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Simiri am 10. September 2010 - 18:21.

    Danke tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir sind es 20 Häppchen

    Verfasst von zuckerwatte am 10. September 2010 - 16:34.

    Bei mir sind es 20 Häppchen gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage: Wieviel Kugeln erhält

    Verfasst von Simiri am 10. September 2010 - 16:26.

    Frage:

    Wieviel Kugeln erhält man ca. mit einer Portion?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für tolles

    Verfasst von zuckerwatte am 10. September 2010 - 15:54.

    Vielen Dank für tolles Rezept. Häppchen sind mega lecker und einfach in der Zubereitung. Cooking 7 5 Punkte von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sind tolle Partyhäppchen.

    Verfasst von Diamantin am 7. Juli 2010 - 23:24.

    Das sind tolle Partyhäppchen. Oberlecker. Das nächste Mal probiere ich es mit den Tomaten.


    Lg Anett

    * Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke *


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schinken - Party - Häppchen

    Verfasst von Küchenzwergi am 7. Juli 2010 - 16:45.

    tmrc_emoticons.)  Hallo, die Häppybällchen sind echt Klasse.


    Habe keine Röstzwiebel im Haus im Haus, statt dessen habe ich eine dicke Knoblauchzehe genommen.


    Grüße vom Küchenzwergi.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   ich mache die

    Verfasst von Radfan am 7. Juli 2010 - 12:36.

    Hallo,


     


    ich mache die leckeren Häppchen heute Abend als Snack zur Fußball-WM. Da die Dinger so gut schmecken, backe ich die doppelte Portion. Damit alle gleich durch sind, nehme ich meinen Eisportionierer.


     


    Liebe Grüße und drückt die Daumen heute abend....


     


    Radfan

    Grüße,


    Radfan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ecki, ich kann dir

    Verfasst von Thermoguzzi am 6. Juli 2010 - 23:18.

    Hallo Ecki,


    ich kann dir nicht sagen, wie es gedacht ist, sie zu essen. Ich kann nur sagen, daß die bei mir schon warm gefuttert wurden, so daß ich sie verstecken mußte, sonst hätte ich zur Feier zum Krautsalat keine mehr gehabt. hab sie früh gebacken und wurden dann bei der Feier abends gereicht. Auch kalt haben sie super gut geschmeckt.


    Vielleicht hilft dir das weiter.  tmrc_emoticons.;)


    Lg Thermoguzzi

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • warm oder kalt

    Verfasst von Ecki am 6. Juli 2010 - 21:09.

    Kann mir jemand sagen, ob man die warm oder kalt isst?


    Danke + Grüße


    Ecki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich

    Verfasst von salue am 5. Juli 2010 - 18:35.

    Hab ich Schinken-Party-Häppchen am Samstag zur WM-Party mitgenommen. Waren ruckzuck weg. Jeder war begeistert.


    Gruß salue


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,   habe die

    Verfasst von Tina W. am 26. Juni 2010 - 15:32.

    Super lecker,


     


    habe die Häppchen mit Salami ausprobiert und zum WM Spiel kleine runde Bälle geformt. Alle waren begeistert.


     


    LG TIna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Stiefelchen am 23. Juni 2010 - 20:14.

    Heute ausprobiert und für sehr gut befunden. Schnell und einfach gemacht.


    Werde die Häppchen auch noch mit Paprika und Salami ausprobieren.


    5 Sterne für dieses Rezept. :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell

    Verfasst von Monsilea am 4. Mai 2010 - 18:43.

    Ich hab diese leckeren Brötchen schon öfter gebacken. Ruckzuck gemacht und sehr lecker.


    Danke und liebe Grüße


    Monsilea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die werde ich probieren LG

    Verfasst von christinafr am 4. Mai 2010 - 13:07.

    die werde ich probieren


    LG Christina

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell zubereitet

    Verfasst von rappeltine am 3. Mai 2010 - 14:28.

    Da ich noch Schinkenwürfel und geriebenen Käse hatte, habe ich dieses Rezept ausprobiert.   Habe mit dem Lebkuchenzubereiter von Küch*e kleine Kugeln auf das Blech gesetzt. Sehen sehr schön aus und schmecken aus superlecker. Einen Teil werde ich einfrieren. Die Zubereitung ist schnell und einfach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dies ist ein superleckeres

    Verfasst von eve2406 am 16. September 2009 - 15:32.

    Dies ist ein superleckeres Rezept und mal eben auf die Schnelle gemacht. Beim Kindergartenfest waren die Brötchen der Renner!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können