3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwedische Versuchung


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Stück Zwiebeln, mittlere
  • 10 g Butter
  • 110 g Anchovisfilets, (Lake auffangen)
  • 150 g Sahne
  • 20 g Butterflocken
5

Zubereitung

  1. Geschälte in Stücke geschnittene Kartoffeln in den TM geben und 5 sec./5 zerkleinern, umfüllen.

  2. Zwiebel geviertelt in  den TM und 5 sec/5 zerkleinern.
    10 g Butter zugeben und 4 min/Var./sanft anschwitzen.

  3. In eine kleine Auflaufform die Hälfte der Kartoffel streichen, darüber die angeschwitzte Zwiebel, darauf die Anchovisfilets, mit den restlichen Kartoffeln bedecken.


    Mit der aufgefangenen Lake beträufeln, mit Sahne begießen und Butterflocken darauf verteilen.

  4. Im 200° vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene  ca. 50 min. backen.

  5.  


     


     


    In Schweden wird dieses Gericht gerne als Vorspeise oder kleines Abendessen serviert!

  6.  


     


     


    Wünsche guten Appetit!

10
11

Tipp

Sollten die Anchovis bzw. eingelegten Sardellenfilets sehr viel Öl enthalten, kann man die Zugabe von Butter reduzieren.

Gute Unterlage vor Alkoholgenuß, z.B. Sylvester, Karneval ...........!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich MaiBoy und DANKE

    Verfasst von schina am 13. Juni 2016 - 03:12.

    Freut mich MaiBoy und DANKE für Deine Bewertung!

     


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwecks Urlaubseinstimmung mit

    Verfasst von MaiBoy am 12. Juni 2016 - 14:45.

    Zwecks Urlaubseinstimmung mit zu Freunden genommen und ratz fatz weggeputzt. Enorm, wieviel Geschmack die Anchovies bringen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Freut mich UschMusch und

    Verfasst von schina am 1. April 2015 - 03:03.

     

    Freut mich UschMusch und DANKE für Deine Bewertung!

     

     


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !!! Schon öfters

    Verfasst von UschMusch am 31. März 2015 - 14:05.

    Super lecker !!! Schon öfters gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne doch!

    Verfasst von schina am 14. August 2014 - 02:45.

    Gerne doch!Love" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/love.png" alt="Love" height="19" width="19">


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schina, prima Idee. So

    Verfasst von felidae177 am 13. August 2014 - 11:58.

    Hallo schina,

    prima Idee. So werde ich es machen. Vielen Dank und liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo felidae! Mit stürzen -

    Verfasst von schina am 13. August 2014 - 02:24.

    Hallo felidae!

    Mit stürzen - wird nix! Wenn Du es für ein Buffet verwenden möchtest, würde ich mehrere kleine Auflaufförmchen nehmen. Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen!

     


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lässt sich diese Vorspeise

    Verfasst von felidae177 am 12. August 2014 - 17:34.

    Lässt sich diese Vorspeise anschließend stürzen und dann in Scheiben schneiden oder fällt es eher auseinander? Ich suche noch etwas ausgefallenes mit Kartoffeln für ein Büffet und die Zusammenstellung hört sich lecker an. Danke für eine Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE Moya!

    Verfasst von schina am 24. April 2013 - 02:00.

    DANKE Moya!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecka!!!

    Verfasst von Moya am 22. April 2013 - 22:16.

    Sehr lecka!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ellehexe! Entschuldige

    Verfasst von schina am 15. Dezember 2011 - 02:55.

    Hallo Ellehexe!

    Entschuldige die späte Antwort!

    Anchovis sind  Sardellenringe oder Sardellenfilets! Da die meist sehr salzig eingelegt sind, braut man auch kein Salz dazugeben.


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schina :)  das Gericht

    Verfasst von Ellehexe am 1. Dezember 2011 - 13:42.

    Hallo schina tmrc_emoticons.) 

    das Gericht hört sich ja super einfach und trotzdem lecker an.... Cooking 6

    Aber noch eine Frage: Was sind **Anchovisfilets** ??

    Ist das Fisch in einer Dose??

    Dieses Rezept werde ich sicher mal ausprobieren. Cooking 7

    Liebe Adventsgrüße  Big Smile

    Ellehexe - Elke


    Genieße den Augenblick, denn der Augenblick ist dein Leben. .. ღ

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können