3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfifferlingterrine


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Pfifferlingterrine

  • 250 Gramm Hähnchenbrustfilet, ohne Haut
  • 50 Gramm Möhren
  • 50 Gramm Zucchini, grün
  • 150 Gramm Sahne eiskalt
  • 50 Gramm Toastbrot entrindet
  • 25 Gramm Butter
  • Salz Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 200 Gramm Pfifferling, frisch,geputzt
  • Salz Pfeffer
  • Himbeeressig
  • Petersilie, frisch
  • Terrinenform
  • 100 Gramm Pfifferling, frisch gewürfelt
  • Salz,Pfeffer,Cayennenpfeffer
  • 3 Eigelb
  • 200 Gramm Kalbsfond
  • 300 Gramm Bechamelsauce
  • 40 Gramm Butter
  • 40 Gramm Crème fraîche
  • 2 Esslöffel Sahne geschlagen
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pfifferlingterrine mit Sauce allemand
  1. Geflügelfarce :
    Hähnchebrustfilet klein schneiden ,anfrieren lassen 1-2 Stunden.Geputzte Möhren und Zuccini 3 sec.Stufe 3.Salzwasser 200 Gramm dazu und Counter-clockwise operation100 Grad Stufe 2 blanchieren.Abropfen und auskühlen lassen.Geflügel salzen und pfeffern.Im Topf 5/5 sec pürieren.Sahne untermischen.Vorher Toastbrot würfeln und in Butter anschwitzen,kalt werden lassen.Gemüsewürfel,Toastbrot 3/3 untermischen.Rausnehmen.Schalotte 5/5 in Butter anbraten 5/5.PfifferlingeCounter-clockwise operation 5M./1 anbraten.Himbeeressig ablöschen,Salzen,pfeffern.Petersilie dazu.Farce hinzu 20sec/4Counter-clockwise operation unterheben.In Form füllen.Im Backöfen 160 Umluft im 80 Grad Wasserbad ca 1 Stunde garen,dabei die Form mit Alu auslegen und fetten.
    Sauce:
    Pfifferlinge würfeln und in Pfanne in Butter anziehen lassen.Würzen.,abkühlen lassen.
    Eigelbe 5/5 aufschlagen,Kalbsfond hinzu,90 Grad 5Minuten /4.Bechamelsauce ,vielleicht vorher fertigen hinzu.5M./5 85 Grad.Gebratene Pilze ,Gewürze,Creme fraiche hinzu und mit Limettensaft abrunden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Adaptiert und auf TM umgeschrieben nach Teubner,Handbuch Saucen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry - mir ist das viel zu aufwändig !

    Verfasst von 77Schnulli77 am 5. September 2017 - 11:10.

    Sorry - mir ist das viel zu aufwändig !

    LG Schnulli


    weiße Katze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können